Hannover Paderborn
youtube.com/watch?v=TjZ5PEYYXlg

Man kann deutlich besser in eine Partie starten, als es der SC Paderborn am vergangenen Wochenende gegen Hannover getan hat: Keeper Jannik Huth und Jasper van der Werff laufen sich gegenseitig über den Haufen und 96-Stürmer Havard Nielsen muss nur noch einschieben. Gut für die Ostwestfalen: Am Ende steht 4:2 für das Heimteam auf der Anzeigentafel.




Bensebaini Hannover
Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ