Screenshot: https://twitter.com/bfcstats/status/1369241949962657798

Dass der Fußball in unterklassigen Ligen manchmal nur schwer anzuschauen sein kann, weiß wohl jeder, der es mit einem Klub aus Liga 2 und 3 (oder Schalke) hält. In Englands zweithöchster Spielklasse hob der FC Barnsley „schwer anzuschauen“ nun aber auf ein neues Level. Beim Spiel gegen Birmingham City zeigte der englische Klub mit Hilfe des Gegners ein Kopfballspiel, bei dem wohl nicht nur die beteiligten Akteure ein paar Gehirnzellen verloren haben – absolute Kreisliga-Vibes!


Schau dir das taktisches Meisterwerk auf Kreisliga-Niveau zwischen Barnsley und Birmingham hier an:

Wenn ihr ein Herz für die unteren Ligen habt:
IRRENHAUS UNTERHAUS

Überfällig! „Irrenhaus Unterhaus“ ist der FUMS-Podcast für die 2. und 3. Liga in Deutschland. In der wöchentlich erscheinenden Show schnacken…

Zieh dir das mal schnell rein hier:
Löw-Abgang: Es krankt ganz woanders!

Jogi Löw geht, Fußballdeutschland jubelt. Doch ist der Abgang des Weltmeister-Machers wirklich das Allheilmittel für den deutschen Fußball, den DFB…


Jogi Löw verkündet Rücktritt nach der EM

Paukenschlag: Auf der Homepage des DFB gab Jogi Löw am Dienstagvormittag bekannt, dass er nach der EM im Sommer von seinem Amt als Bundestrainer zurücktreten wird.

In seiner Stellungnahme schreibt Jogi Löw:

„Ich gehe diesen Schritt ganz bewusst, voller Stolz und mit riesiger Dankbarkeit, gleichzeitig aber weiterhin mit einer ungebrochen großen Motivation, was das bevorstehende EM-Turnier angeht. Stolz, weil es für mich etwas ganz Besonderes und eine Ehre ist, mich für mein Land zu engagieren. Und weil ich insgesamt fast 17 Jahre mit den besten Fußballern des Landes arbeiten und sie in ihrer Entwicklung begleiten durfte. Mit ihnen verbinden mich große Triumphe und schmerzliche Niederlagen, vor allem aber viele wunderbare und magische Momente – nicht nur der Gewinn der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Dankbar bin und bleibe ich gegenüber dem DFB, der mir und der Mannschaft immer ein optimales Arbeitsumfeld bereitet hat. Für die bevorstehende Europameisterschaft verspüre ich weiterhin den unbedingten Willen sowie große Energie und Ehrgeiz. Ich werde mein Bestes geben, unseren Fans bei diesem Turnier große Freude zu bereiten und erfolgreich zu sein. Ich weiß auch, dass dies für die gesamte Mannschaft gilt.“

Bleibt die Frage: Wer wird Jogis Nachfolger?

Die besten Twitter-Reaktionen zum Löw-Rücktritt liest du hier:
Die Twitter-Reaktionen zum Löw-Rücktritt

Nun ist es also offiziell: Jogi Löw wird nach der Europameisterschaft im Sommer sein Amt als Bundestrainer niederlegen. Die Reaktionen…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ