Fans von RB Leipzig weihen ihren neuen Fanbus ein

Screenshot: twitter.com/rb_live

Vor der Abfahrt nach Frankfurt zum DFB-Pokalspiel von RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt hat der christliche Fanclub Holy Bulls seinen neuen Fanbus eingeweiht. Hier könnt ihr es sehen:


Übrigens: Der „Lions Coach“ von MAN hat satte 300.000€ gekostet. Den Betrag zahlten Sponsoren, die nun mit ihrem Namen den Bus zieren dürfen.

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...