Video: José Mourinho bedankt sich bei Balljungen für „Vorlage“ zum 2:2

Was für ein Spiel in London! Nachdem zunächst alles danach aussah, als würde Olympiakos Piräus das erste Heimspiel der Spurs unter Jose Mourinho ordentlich versauen, drehte Tottenham einen 0:2-Rückstand noch in einen 4:2-Sieg. Am zweiten Tor der Engländer war dabei ein mitdenkender Balljunge beteiligt, der die Kugel sofort zurück ins Spiel brachte und somit einen schnellen Angriff seines Teams ermöglichte. Nach dem Treffer bedankte sich sogar Mourinho höchstpersönlich bei dem Jungen. Große Geste!


 

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...