Neymar bekommt Schauspielrolle in der neuen Staffel „Haus des Geldes“

Neymar ist ein Spieler, der spätestens seit der WM 2018 für seine Schauspieleinlagen auf dem Platz bekannt ist. Nun kann er auch mit voller Erlaubnis und professionell schauspielern, denn der Brasilianer bekommt einer Rolle in der dritten Staffel der Netflix-Serie „Haus des Geldes“. Er selbst gab dies bei Twitter bekannt und schrieb dazu „Ich konnte meinen Traum verwirklichen und Teil meiner Lieblingsserie werden. Und jetzt kann ich João mit euch allen teilen! Gracias“ Er spielt einen kleinen brasilianischen Mönch namens João. 

 

Einen ersten Eindruck bekommt ihr hier:

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui