Schalke 04 setzt sich mit besinnlichen Fangesängen für Menschen in Not ein

Der FC Schalke 04 hat nach seinem Spiel gegen den SC Freiburg ein sehr schönes Video verbreitet: Männer, die ein besinnliches Weihnachtslied anstimmen, bekommen die Anweisung vom Dirigenten, etwas anderes anzustimmen. Es folgt der bekannte „Asoziale Schalker“-Fangesang. Der Hintergrund des Videos ist, dass Schalke vor Weihnachten nochmal auf Menschen in Not aufmerksam machen will. 


FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...