„We have a grandios Saison gespielt“

Nach 16 Jahren Borussia Dortmund steht für Roman Weidenfeller heute um 19 Uhr im Signal-Iduna-Park sein Abschiedsspiel an, SPORT1 überträgt ab 18:30 Uhr.


Wir blicken nochmal auf sein legendärstes Interview zurück, das unmittelbar nach dem Erreichen der Meisterschaft 2011 und einer grandiosen Saison stattfand.

Weidenfeller äußerte sich gegenüber SPORT1 übrigens folgt über dieses Interview:

„Heute kann ich absolut drüber schmunzeln. Das gehört halt zu meiner Karriere. Es war ganz witzig. Ich war eigentlich schon mitten in Feierlaune und auf dem Zaun in der Südtribüne. Wir hatten auch schon das eine oder andere Bierchen intus. Unser damaliger Pressesprecher Josef Schneck zog mich nochmal kurz von den Feierlichkeiten weg. Ich wusste gar nicht, was auf mich zukam. Der Journalist sprach meinen Namen dann schon dubios aus und ich sollte dann auf Englisch antworten. In dem Moment war ich auch nicht ganz der Herr meiner Sinne und habe das dann nur so dahin gesprochen, ohne groß weiter drüber nachzudenken. Ich bin auch gar nicht davon ausgegangen, dass es ausgestrahlt wird. Am nächsten Morgen hat man mich dann eines Besseren belehrt. Mit jedem Mal, dass ich selbst in das Video hinein geklickt habe, wurde mir bewusst, was ich ausgelöst habe.“

 

BVB 09 Borussia Dortmund (M, Schwarz)
1 Bewertungen
BVB 09 Borussia Dortmund (M, Schwarz)
  • Großer Druck auf der Front
  • Labelapplikationen
  • Offizieller BVB Merchandise

 

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...