Es war mal wieder ein Wunder von der Weser: Mit 6:1 fegte der SV Werder am Samstag die Kölner aus dem Stadion und rettete sich durch den gleichzeitigen Sieg von Union Berlin gegen Düsseldorf am Ende doch noch auf den Relegationsplatz. Zum Dank schicken die Werderfans nun durch eine gemeinsame Spendenaktion 100 Kisten Bier nach Köpenick.


In der angelegten Spendenaktion auf dem Portal Betterplace heißt es im Beschreibungstext:

„Wie versprochen – Als DANKE SCHÖN für die Schützenhilfe und den Sportsgeist von Eisern Union Berlin liefern wir #WerderFans Bier nach Köpenick.

Das Ziel: 100 Kisten Bier für Felix, Anthony und die Anderen.

Alles was über die angestrebte Summe hinaus geht, werden wir zur Hälfte an die Bremer Suppenengel (suppenengel.de) und zur anderen Hälfte an den Clubverstärker UNITED (clubverstaerkerunited.de) zur Unterstützung der Kulturszene in Bremen spenden.“

Die Summe für die Bierkisten ist zwar schon jetzt erreicht, bis zum 06. Juli können Werderfans jedoch unter diesem Link für die oben genannten wohltätigen Zwecke spenden. Tolle Aktion!


Wie groß die Freude in der Hansestadt am Samstag war, zeigt auch dieses Video, welches Claudio Pizarro aus seinem Auto heraus postete!

Lob, Kritik, Feedback, User-Meinung, Lottozahlen:

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ