Weserstadion
Picture Alliance

Am Samstag sahen über 20.000 Zuschauer*innen die 1:2-Niederlage der Werder-Frauen gegen den SC Freiburg im Weserstadion.


Es war eine Premiere für das Frauenteam von Werder Bremen: Das erste Mal in der Geschichte des Vereins durfte die Mannschaft von Trainer Thomas Horsch ein Pflichtspiel auf dem Rasen des Weserstadions bestreiten. Zwar verloren die Grün-Weißen am Ende mit 1:2, die über 20.000 Zuschauer*innen feierten das Team anschließend trotzdem, als hätten sie gerade die Meisterschaft an die Weser geholt.

Natürlich waren auch die Frauen von FUMS UNITED unter den 20.000 Zuschauer*innen im Stadion:

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ