Das Stadion des 1. FC Köln
Picture Alliance

Im Kölner RheinEnergie-Stadion liegt eine Woche vor dem Bundesliga-Start noch kein Rasen. Ist die Partie gegen Werder nun in Gefahr?


Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Eine Woche vor der Bundesliga-Partie zwischen dem 1. FC Köln und Werder Bremen liegt im RheinEnergie-Stadion noch kein Rasen! Der Grund: Die Heimspielstätte der Kölner wurde in den vergangenen Wochen zur Eishockey-Arena der Kölner Haie umfunktioniert.

Nach Informationen der Bild soll der neue Rasen im Laufe des Wochenendes vollständig verlegt werden – ob er jedoch auch rechtzeitig zum Spiel fest genug ist, bleibt abzuwarten.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ