Foto: Picture Alliance

Werder-Profi Marco Friedl war bei uns im FUMS BOX2BOX-Interview zu Gast! Caroline Labes sprach mit dem Verteidiger über sein Debüt in der österreichischen Nationalmannschaft, den Anteil seines Opas an seiner Karriere, sein Leben als Jugendlicher auf der Autobahn, die Hilfe von Alaba, Ribéry & Co. beim FC Bayern, den Abstiegskampf mit Werder Bremen vergangene Saison, die schwierige Transferperiode und über vieles mehr. Schaut mal rein und lernt ein bisschen den österreichischen Dialekt! Wir wünschen euch a bissel Gaudi!



Noch mehr FUMS findest du hier:
#DEICHFUMS

Viel Hacke, wenig Spitze: Timo Strömer von der DeichStube und Lars Kranenkamp von FUMS quatschen mit fundiertem Fußball-Halbwissen über Werder…

Video: De Bruyne zerstört England-Verteidigung mit Außenrist-Pass

2:1 verlor die belgische Nationalmannschaft am Sonntag in der UEFA Nations League gegen England. Trotzdem die Red Devils mit der…

Video: Solbakken veredelt 80-Meter-Torwart-Vorlage

Ob Serigne Mor Mbaye das genau so gewollt hat, weiß wohl nur er selbst. Fakt ist, dass der Torwart des…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ