Picture Alliance

Nun ist es also offiziell: Bayer 04 Leverkusen bestätigte am Dienstag, dass der Vertrag von Juliane Wirtz verlängert wird.


Thomas Eichin, Leiter Nachwuchs und Frauen bei Bayer 04 Leverkusen bestätigte am Dienstag, dass die 20-Jährige einen neuen Vertrag bis 2024 bei der Werkself unterzeichnet hat: „Trotz ihres jungen Alters hat sie sich bereits zu einer Leistungsträgerin der Mannschaft entwickelt. Wenn sie so weitermacht, kann sie in Zukunft eine Führungsrolle einnehmen.“

Auch die Spielerin selbst freut sich über die weitere gemeinsame Zukunft: „Ich habe mich in den vier Jahren immer sehr wohl gefühlt und bin stolz, dass der Weg hier für mich weitergeht.“

Die 20-Jährige kommt trotz ihres jungen Alters bereits auf 70 Einsätze in der Frauen-Bundesliga und verpasste in der aktuellen Saison lediglich ein Spiel. Am Ostermontag trifft ihr Team im Halbfinale des DFB-Pokals auf den 1. FC Turbine Potsdam.

Nach Wirtz-Town kommen wir mit unserer Tour am 27. Oktober:

Wirtz
Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ