Picture Alliance

Kaum ein Tag vergeht aktuell ohne neue Gerüchte um Erling Haaland. Der Dortmunder Stürmer ist gefühlt bei jedem europäischen Top-Verein auf dem Wunschzettel und kann sich vermutlich im Sommer frei aussuchen, in welchem Trikot er in der kommenden Spielzeit auf Torejagd gehen möchte. Doch auch ein Verbleib beim BVB ist weiterhin im Bereich des Möglichen – allerdings nur unter einer Bedingung: Haaland will auch in der kommenden Saison in der Champions League spielen! Da die Qualifikation aktuell jedoch arg gefährdet ist, rückt ein Verkauf immer näher – In einem Sky-Interview gab sich Michael Zorc nun jedoch kämpferisch.


Bleibt Erling Haaland in Dortmund?

Am Rande der Partie gegen Manchester City sagte Michael Zorc gegenüber Sky: „Fakt ist: Ohne unsere Unterschrift geht nichts. Wir planen mit ihm, unabhängig davon, ob wir uns für die Champions League qualifizieren oder nicht.“

Gegenüber Sport1 hatte Berater Raiola die Gerüchte über einen Wechsel zuletzt wieder ordentlich befeuert „Ich kann bestätigen, dass ich in Dortmund zu Gesprächen war. Michael Zorc hat uns gegenüber klargemacht, dass der BVB Erling in diesem Sommer nicht verkaufen will.“

Dann wird er jedoch offensiver: „Diese Meinung respektiere ich, was aber nicht automatisch heißt, dass ich auch der gleichen Auffassung bin. Der BVB war sehr klar in seinen Ansichten. Das ist für uns okay.“

Ein Haaland-Verbleib beim BVB ist also nach wie vor alles andere als sicher! Die Verhandlungen werden uns wohl noch einige Wochen begleiten…

Raiola fordert angeblich ein saftiges Gehalt

Der englische Mirror berichtet: Haaland-Berater Mino Raiola fordert im Falle eines Wechsels im Sommer ein jährliches Gehalt von 55 Millionen Euro für den Stürmer. Eine Summe, die in Zeiten von Corona die wenigsten Vereine aufbringen können – der Bericht zählt nur die Clubs Manchester City, Real Madrid oder Paris Saint-Germain zu diesem elitären Kreis.

Lob, Kritik, Feedback, User-Meinung, Lottozahlen:

  1. Ich finde es unverschämt gerade in dieser Zeit dass Raiola mit Haaland's Vater nach Madrid fliegt um die Zukunft des jungen Stürmer Talents zu entscheiden währen sie ein sehr wichtiges Spiel in Frankfurt haben. Ich als Dortmund Fan hoffe das er beim BvB bleibt

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ