https://twitter.com/DFB_Frauen

Die DFB-Frauen laufen in einem neuen Dress auf! Das Heimtrikot fällt mit einem ungewohnten Detail, das Auswärtsjersey zudem farblich auf.


Die UEFA EM 2022 der Frauen steht an! Dafür hat das deutsche Team neue Trikots von Adidas bekommen. Das Heimshirt besticht durch das klassisch-deutsche Schwarz und Weiß. Der Teufel liegt wie immer im Detail: Die schwarz abschließenden Ärmel sind mit kleinen rundumlaufenden Deutschland-Fahnen verziert, am Kragen ist ebenfalls Schwarz-Rot-Gold zu – wenn auch nicht als stilisierte Fahne, sondern als drei einzelne Streifen.

Auch neu: Das Adidas- und das Verbandslogo befinden sich nicht mehr rechts, respektive auf der Herzseite, sondern mittig und übereinander. So thront das Logo des Sportartikelherstellers aus Herzogenaurach über dem DFB-Adler mit zwei Sternen. Das ist auch beim Auswärtsjersey so, das vor allem eines hat: Einen Grünstich.

Das Grundmuster ist ein modernes Camouflage in zwei Grüntönen. Die Logos und die Adidas-Streifen sind in einem weiteren, eher limettigen Grün gehalten. Zum Heimtrikot gibt es schnitttechnisch vor allem einen Unterschied: Der Kragen ist kein Rundkragen, sondern öffnet sich in der Mitte nach unten hin ein wenig. Bisher liefen die DFB-Frauen auswärts in weinrot auf, dier Männer tragen schwarz. Letztere müssen aber nicht verzagen, sondern im Shop nachfragen: Das neue Design gibt es auch im Herren-Schnitt.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ