Picture Alliance

Der zweite Spieltag der Bundesliga ist Geschichte und somit musste jedes Team auch einmal auswärts ran. Die meisten Fans reisten bereits am ersten Spieltag mit dem FC Schalke 04 nach Mönchengladbach: Stolze 7000 Blau-Weiße begleiteten das Team zum Start. Doch auch die Münchner zeigten sich reisefreudig: Am Samstag fanden 6400 Fans des Rekordmeisters den Weg in die Veltins-Arena in Gelsenkirchen.

Von den Freiburgern begaben sich hingegen lediglich 1000 Anhänger nach Paderborn, was aber auch generell der geringen Kapazität im Stadion des Aufsteigers geschuldet sein kann. Wir sind gespannt, wie sich die Fan-Tabelle im Laufe der Saison entwickelt!


Der zweite Spieltag

HeimAuswärtsGästefans
FC Schalke 04FC Bayern München6400
1. FC KölnBorussia Dortmund6000
FSV Mainz 05Borussia Mönchengladbach4500
Fortuna DüsseldorfBayer 04 Leverkusen4000
RB LeipzigEintracht Frankfurt3300
FC Augsburg1. FC Union Berlin3000
TSG HoffenheimWerder Bremen2500
Hertha BSC BerlinVfL Wolfsburg1100
SC PaderbornSC Freiburg1000

Die Tabelle

PlatzVereinGästefans im SchnittHöchstwert
1FC Schalke 0470007000 (in M’Gladbach)
2FC Bayern München64006400 (auf Schalke)
3Borussia Dortmund60006000 (in Köln)
4Borussia Mönchengladbach45004500 (in Mainz)
5Bayer 04 Leverkusen40004000 (in Düsseldorf)
6Fortuna Düsseldorf36003600 (in Bremen)
7Hertha BSC35003500 (in München)
8Eintracht Frankfurt33003300 (in Leipzig)
91. FC Köln30003000 (in Wolfsburg)
101. FC Union Berlin30003000 (in Augsburg)
11Werder Bremen25002500 (in Hoffenheim)
12RB Leipzig25002500 (bei Union)
13SC Paderborn 0721002100 (in Leverkusen)
14FC Augsburg17151715 (in Dortmund)
15TSG Hoffenheim12001200 (in Frankfurt)
16VfL Wolfsburg11001100 (bei der Hertha)
17FSV Mainz 0511001100 (in Freiburg)
18SC Freiburg10001000 (in Paderborn)

 


PS: Es gibt jetzt ein FUMS-Buch. Über Raucher und Raubeine. Also genau euer Ding. Hier vorbestellbar:

[amazon box=“3742310151″]

design&umsetzung: stark&kreativ