Die ARD-Dopingredaktion und „Correctiv“ haben eine Dokumentation zum Thema Schmerzmittel im Fußball produziert. In der Dokumentation, die auch heute um 22:45 Uhr in der ARD ausgestrahlt wird, kommen Ex-Profis wie Jonas Hummels und Ivan Klasnić, aber auch Amateure und Union-Profi Neven Subotić zu Wort. Auch ein Bundesliga-Arzt, der den Schmerzmittel-Gebrauch im Fußball als Doping sieht, und ein schockierte DFB-Präsident Fritz Keller werden dazu interviewt. Die ganze Recherche könnt ihr jetzt schon auf YouTube sehen:



Wenn Ihr Erfahrungen oder Hinweise zu Medikamentenmissbrauch oder Doping im Fußball habt, dann könnt ihr euch auf pillenkick.de offen oder anonym an das Recherche-Team wenden.


Das Fazit von FUMS-Autor Thomas Poppe zur Schweinsteiger-Doku könnt ihr hier lesen:
Schweinsteiger-Doku auf Amazon Prime: L31DER NICHT SO GU7

design&umsetzung: stark&kreativ