Foto: Semi Djebbi

Wo läuft Fußball? Eine Frage, die sich in Zeiten von TV-Rechte-Verteilungen in Sekundenschnelle, Multi-Abonnements und Sender-Wechsel-dich-Spielchen immer mehr Menschen stellen. FUMS hilft! Hier gibt es mit freundlicher Unterstützung von kommentatorenblog.de immer die aktuellsten Ansetzungen inklusive Kommentatoren-, Experten- & Moderatorenbesetzung. Na, wenn das nichts ist. Wo läuft Fußball? Immer bei uns. Immer für euch.

Am Freitagabend hat die finnische Nationalmannschaft beim 3:0 über Liechtenstein ihre erste EM-Teilnahme perfekt gemacht. Wir sind gespannt, ob Teemu Pukki und Co. bei der kommenden Europameisterschaft genauso überraschen können, wie es Island einst vorgemacht hat.

Nicht nur Finnland hat seit dem vergangenen Wochenende das EM-Ticket sicher. Auch Titelverteidiger Portugal, die Niederlande, Kroatien, Schweden und Österreich dürfen sich jüngst darüber freuen, ab dem 12. Juni 2020 um den EM-Titel mizuspielen.

Ungarn, Wales und die Slowakei streiten sich noch um den zweiten Platz in Gruppe E. Und rein theoretisch ist auch die Schweiz noch nicht durch. Die Entscheidungsspiele lassen einen deutschen Kommentar jedoch vermissen.

Stattdessen kommentiert Lukas Schönmüller für DAZN die Partie zwischen Lettland und Österreich. Zeitgleich sitzt Uwe Morawe bei Belgien – Zypern am Mikro. Bei Deutschlands letzter Pflichtaufgabe vor der EM setzt RTL auf seine altbewährte Crew.

Die Ansetzungen vom 19. November 2019 bis zum 21. November 2019

European Qualifiers, 10. Spieltag

Dienstag, 19. November, ab 20.15 Uhr (RTL)

Deutschland – Nordirland (20.45 Uhr)

RTL: Marco Hagemann, Experte: Steffen Freund

Moderation (RTL): Florian König, Experte: Jürgen Klinsmann

ab 20.45 Uhr (DAZN)

Lettland – Österreich (20.45 Uhr)

DAZN: Lukas Schönmüller

Belgien – Zypern (20.45 Uhr)

DAZN: Uwe Morawe

design&umsetzung: stark&kreativ