Ausraster in der Schlussminute: Großkreutz droht Gegenspieler Prügel an

Es laufen die letzten Minuten in der Partie zwischen dem KFC Uerdingen und dem Karlsruher SC. Die Gäste führen souverän mit 1:3 und drehen bei eigener Ecke noch einmal kräftig an der Uhr. Doch als Karlsruhes Wannitzek dann auch noch Kevin Großkreutz tunnelt, brennen bei dem Weltmeister endgültig die Sicherungen durch: Rudelbildung! Anschließend deutet der ehemaligen BVB-Star noch die typische „Das klären wir nach dem Spiel auf dem Parkplatz“-Geste an. Aber schaut es euch doch einfach selbst an:

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...