Offiziell: Hamburger SV baut die Stadionuhr ab

Picture Alliance

Nun ist es also offiziell: Die berühmte Stadionuhr im Hamburger Volksparkstadion wird abgebaut. Dies bestätigte HSV-Vorstandschef Bernd Hoffmann der Bild-Zeitung und verriet: „Wir haben bereits zum Ende der vergangenen Saison entschieden, die Uhr abzubauen. Wir möchten uns in die Zukunft ausrichten. Dabei hilft der ständige Blick in den Rückspiegel nicht.“


Nach dem Pink-Konzert am 08. Juli soll die Uhr von Handwerkern entfernt werden und somit zur neuen Saison endgültig verschwinden. Nachdem die Uhr bis zum Abstieg im letzten Jahr die 54-jährige Ligazugehörigkeit des Vereins anzeigte, symbolisierte sie in der ersten Saison als Zweitligist den Zeitraum seit dem Gründungstag am 29. September 1887.

HSV Duschtuch '3 Streifen' Fanartikel
6 Bewertungen
HSV Duschtuch "3 Streifen" Fanartikel
  • Material: 100% Baumwolle
  • Maße: ca. 70 x 140 cm
  • Maschinenwaschbar und trocknergeeignet
FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...