Neymar im Trikot von Brasilien
Picture Alliance

Nun ist es offiziell: Der brasilianische Fußballverband bestätigte am Freitag den Ausfall von Neymar.


Beim 2:0-Auftaktsieg gegen Serbien war Neymar nach einem Foul von Nikola Milenkovic in der Schlussphase liegen geblieben und musste anschließend unter Tränen ausgewechselt werden. Der Star von Paris Saint-Germain verließ anschließend mit einem dicken Knöchel das Stadion.

Mannschaftsarzt Rodrigo Lasmar bestätigte am Freitag: Im zweiten Gruppenspiel am Montag gegen die Schweiz müssen die Brasilianer ohne den 30-Jährigen Angreifer auskommen. Ob Neymar zur KO-Runde rechtzeitig fit wird, ist aktuell noch vollkommen unklar.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ