Picture Alliance

Okay, das Jahr hat noch zehn Tage Zeit uns umzustimmen, aber mal ehrlich: Wer soll Presnel Kimpembe im Kampf um den Titel „Grätsche des Jahres“ jetzt noch gefährlich werden? Geiles Ding!



Auch geil:
Video: Dejan Lovren erzielt das Eigentor der Woche

Dejan Lovren verdient sein Geld mittlerweile bei Zenit St. Petersburg und hat sich mit diesem Ding gegen Spartak Moskau definitiv…

Video: FC Liverpool lässt TV-Experten Tim Sherwood alt aussehen

„Ich mache mir keine Sorgen um diese Ecke“, sagte Ex-Tottenham-Trainer und TV-Experte Tim Sherwood, als sich Andy Robertson in der…

Jetzt online: Der FUMS-Shop!

Zugegeben, 2020 war kein Sahne-Jahr, aber hinten raus haben wir noch mal eine Nachricht für euch, die zumindest nicht komplett…


Auch geil: Dejan Lovren erzielt das Eigentor der Woche

Dejan Lovren verdient sein Geld mittlerweile bei Zenit St. Petersburg und hat sich mit diesem Ding gegen Spartak Moskau definitiv den Titel „Eigentor der Woche“ verdient, oder?


Zenit 1-[1] Spartak 21’ Dejan Lovren own goal (Great Goal) from r/soccer


Schon mitbekommen? Lange Sperre für Marcus Thuram

Am Wochenende geriet Marcus Thuram mit Hoffenheims Stefan Posch aneinander, woraufhin der Stürmer der Fohlen dem Hoffenheimer mitten ins Gesicht spuckte. Das Sportgericht hat nun die Höhe der Strafe bekannt gegeben.


Schiedsrichter Frank Willenborg schaute sich die Szene während der Partie auf dem VAR-Bildschirm an und schickte den Franzosen vollkommen zurecht frühzeitig duschen.

Nun hat auch das DFB-Sportgericht über den Fall verhandelt und entschieden: Thuram wird für sechs Spiele gesperrt, wobei ein Spiel davon auf Bewährung ausgesetzt ist. Dazu kommt eine Geldstrafe über 40.000 Euro. Die Sperre gilt sowohl für Liga- als auch für Pokalspiele.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ