In der polnischen Ekstraklasa ereignete sich ein weiterer kurioser Vorfall mit dem Video-Assistenten. Beim Spiel zwischen Legia Warschau und Cracovia Krakau schickte der Schiedsrichter Legias William Remy mit Gelb-Rot vom Feld, doch dann griff der VAR ein und der Schiedsrichter rief den Übeltäter aus der Umkleidekabine zurück auf das Feld und was dann passierte, könnt ihr hier sehen:

Er gab ihm eine glatt Rote und schickte ihn wieder zurück in die Dusche. Selbst Remy musste lachen…

design&umsetzung: stark&kreativ