Video: Club-Profi Frey lauert hinter Lautern-Torhüter, dieser legt den Ball vor – 2:2!

Lautern-Keeper Lennart Grill, der bis kurz vor Ende des Spiels eine gute Partie gegen den 1. FC Nürnberg spielte, hatte kurz Schluss einen unfassbaren Blackout. Er hat den Ball sicher in den Händen und rollt ihn vor sich auf den Rasen. Was er nicht wusste: Michael Frey lauerte ihm hinter. Er schnappte sich den Ball und schoss ihn in der 90. Minute zum 2:2-Ausgleich ins leere Tor. Damit rettete der Zweitligist sich in die Verlängerung. Wahnsinn!


FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...