Video: Das Schlitzohr-Tor des Jahres

Eine völlig kuriose Szene spielte sich im Spiel zwischen SC Heerenveen und AZ Alkmaar ab. Beim Auswärtsspiel in Heerenveen verwandelte Oussama Idrissi vom AZ Alkmaar in der 78. Minute eine Ecke direkt. Das Besondere dabei war, dass die Abwehr der Gastgeber gar nicht mitbekam, dass der Ball schon im Tor war, denn diese dachten, dass der Ball noch gar nicht freigegeben wäre und kümmerten sich daher nur um die aufgereihten gegnerischen Spieler. Idrissi nutzte dies und schoss den Ball einfach direkt ins Netz.


Das Spiel endete übrigens 0:2 für Az Alkmaar.

Oussama Idrissi können wir nun übrigens in einem Atemzug mit Christian Clemens, Bernd Nickel und Mario Basler nennen, denn diese Herren kennen sich damit aus einen Eckball direkt rein zu drehen.

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Noch besser wird es hier...

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück