Terzic PK CL
Picture Alliance

Wenn am Montag die Kugeln für das Achtelfinale der UEFA Champions League gezogen werden, ist auch der BVB im Topf und könnte auf den einen oder anderen Hochkaräter treffen.


Da die Borussia Manchester City bereits in der Gruppenphase hatte und im Achtelfinale noch nicht auf deutsche Teams treffen kann, bleiben folgende Gegner übrig: SSC Neapel, FC Porto, Tottenham Hotspur, FC Chelsea, Real Madrid und Benfica Lissabon.

BVB Hazard Kopenhagen

Champions League: Wann wird das Achtelfinale ausgelost?

Die Auslosung der Achtelfinal-Partien findet am Montag, den 07. November ab 12:00 Uhr in Nyon statt. Übertragen wird die Veranstaltung sowohl bei DAZN als auch bei Sky Sport News.

Bis die Spiele dann tatsächlich stattfinden, müssen sich die Fans jedoch etwas gedulden: Die Hinspiele sollen am 14. & 15. und 21. & 22. Februar 2023 stattfinden – die Entscheidungen fallen dann am 7. & 8. 2023 und 14. & 15. März 2023.

Champions League: Alle Termine in der Übersicht BVB

Achtelfinale: 14./15./21./22. Februar & 7./8./14./15. März 2023
Viertelfinale: 11./12. & 18./19. April 2023
Halbfinale: 9./10. & 16./17. Mai 2023
Finale: 10. Juni 2023 im Atatürk Olympiastadion in Istanbul 

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ