Ibrahimovic
Picture Alliance

Lange war unklar wie es mit Zlatan Ibrahimović und seiner Knieverletzung fußballerisch weitergeht. Nun soll aber eine Entscheidung gefallen sein.


Kaum wurde der Scudetto eingetütet und die Siegeszigarre angezündet, kam im Mai die Hiobsbotschaft: AC Mailands Stürmer Zlatan Ibrahimović musste unters Messer. Sein vorderes Kreuzband wurde rekonstruiert, sein Meniskus repariert.

Wie geht es weiter mit Ibrahimović?

Acht Monate muss der Schwede nun pausieren. Und deshalb war auch unklar, wie es nun weitergeht beim 40-Jährigen: Sein Vertrag lief Ende Juni aus, zudem hielten sich vor der OP und der Verkündung der Verletzung, dass er nur weitermachen werde, wenn nicht nochmal eingegriffen werden muss.

Nun berichtet die „Gazzetta dello Sport„: Ibra bleibt! Demnach werde Zlatan seinen neuen Vertrag beim AC Mailand am Montag unterschreiben. Ein weiteres Jahr soll also dazukommen. Verkündet soll das ganze aber erst am Dienstag.

Ibrahimović zeigte sich bei Milan zuletzt als Leader:

Ibrahimovic milan
AC Milan ist Meister: Zlatan Ibrahimović hält Kabinenrede

Nach zehnjähriger Durststrecke darf sich der AC Milan endlich mal wieder „italienischer Meister“ nennen. Klar, dass Zlatan Ibrahimović anschließend in…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ