Modric
Picture Alliance

Nach dem bitteren Aus im Halbfinale der Weltmeisterschaft in Katar war zunächst unklar, ob es für Luka Modrić im Trikot der kroatischen Nationalmannschaft weitergehen wird. Nun ist die Entscheidung gefallen.


Der 37-Jährige bestätigte am Samstagabend: Er macht weiter! „Ich werde mindestens bis zum Finale der Nations League weitermachen“, so Modrić in einer Medienrunde. Im kommenden Juni trifft Kroatien in der Endrunde des Wettbewerbs auf die Niederlande, Spanien und Italien.

Ob er anschließend auch noch die Europameisterschaft in Deutschland spielen wird, ist aktuell noch unklar: „Ich muss diese Frage Schritt für Schritt angehen. Aber in der Nations League will ich definitiv spielen. Wenn wir schon beim Finalturnier dabei sind, wäre es sinnlos, wenn ich das nicht mitmachen würde. Danach sehen wir weiter.“

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ