Ronaldinho Zaubertor
YouTube/@UEFA
  • Video
FUMS Magazin » Video » Video: Ronaldinhos Zaubertor gegen Chelsea

Video: Ronaldinhos Zaubertor gegen Chelsea

Throwback ins Jahr 2005: Als Ronaldinho eines der legendärsten Tore der Champions-League-Geschichte schoss, es aber trotzdem nicht fürs Viertelfinale reichte.

Nach dem 2:1-Hinspielsieg gegen Chelsea lag der FC Barcelona im Achtelfinal-Rückspiel an der Stamford Bridge nach 19 Minuten mit 0:3 hinten. Zwei Tore brauchen die Katalanen also um weiterzukommen! Nach seinem Elfmeter in der 27. Minute zum 1:3 folgte eines der schönsten Tore in der Geschichte der Champions League.

Aus dem Stand. Aus rund 18 Metern. Nur das rechte Bein und die Hüfte bewegen sich. Was wird er tun, wann wird er sich bewegen? Wann kommt der Pass? Es kommt ein Schuss. Mit der Pike, eigentlich schon ab der F-Jugend abtrainiert. Aber Ronaldinho darf. Und ihr dürft auch – nochmal gucken. Gereicht hat es aber nicht, am Ende gewinnt Chelsea 4:2 und kommt weiter.


Jetzt sag Du doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


Zieh dir das mal rein