Picture Alliance

Ein Bericht aus England hat die Gehaltsforderungen von Chelsea-Verteidiger Antonio Rüdiger enthüllt – steigt der FC Bayern jetzt aus den Verhandlungen aus?


Das englische Portal The Athletic will erfahren haben: Rüdiger fordert für seinen neuen Vertrag ein Wochengehalt von 260.000 Euro, was die Blues aktuell nicht bereit sein sollen zu zahlen – ein Wechsel im Sommer wird also immer wahrscheinlicher.

Doch so langsam stellt sich die Frage, welcher Verein bei dieser Gehaltsforderung überhaupt noch übrig bleibt – es ist davon auszugehen, dass auch der FC Bayern nicht bereit sein wird, die 12,5 Millionen Euro pro Jahr an den Innenverteidiger zu zahlen. Durch den ablösefreien Abgang von Niklas Süle müssen die Münchner auch wirtschaftlich ganz genau überlegen, welchen Spieler sie im Sommer als seinen Nachfolger verpflichten werden.

Rüdiger soll aktuell auch mit den Verantwortlichen von Paris Saint-Germain und Real Madrid Gespräche führen – zwei Adressen, die den Geldbeutel wohl noch einen Tick weiter aufmachen könnten, als der deutsche Rekordmeister. Der zuletzt gehandelte FC Barcelona dürfte angesichts der aktuellen Gehaltsforderungen wohl ebenfalls aus dem Rennen sein.

Bayern-Schock: Star fällt wochenlang aus!

Schlechte Nachrichten für den FC Bayern München: Manuel Neuer muss am Knie operiert werden und wird dem Rekordmeister wochenlang nicht zur Verfügung stehen.

Der FC Bayern verkündete am Sonntagabend auf Twitter: Manuel Neuer wird dem Rekordmeister in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung stehen! Der Kapitän der Münchner musste am Knie operiert werden und wird auch im Hinspiel des Champions League Achtelfinales gegen RB Salzburg fehlen.

Vertragsverlängerung von Neuer?

Wie sowohl die Bild als auch Sportbuzzer berichten, steht Manuel Neuer kurz vor einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern! Die offizielle Verkündung wird in den kommenden Tagen erwartet, heißt es in den übereinstimmenden Berichten. Neuers Arbeitspapier soll anschließend bis 2025 laufen – gut möglich, dass der 35-Jährige anschließend seine Karriere beendet.

Neuer war 2011 vom FC Schalke 04 nach München gewechselt und holte mit dem FC Bayern unter anderem neun Meisterschaften und gewann zweimal die Champions League.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ