Bayer-Trainer Peter Bosz wurde auf der Pressekonferenz nach der 2:1-Niederlage gegen Inter Mailand gefragt, ob er glaube, ob es Kai Havertzs letztes Spiel für Bayer Leverkusen gewesen sei. Bosz‘ Antwort daraufhin war wirklich bosshaft! Und wie überragend ist eigentlich die Lache des Journalisten?


Sein vermeintlich neuer Klub Heracles Almelo begrüßte Kai Havertz heute Morgen auch schon auf seinen Social-Media-Kanälen als Neuzugang:


Reaction Action zu Inter Mailand vs. Bayer Leverkusen: „Schusstaste bei Diaby kaputt?“

Lob, Kritik, Feedback, User-Meinung, Lottozahlen:

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


design&umsetzung: stark&kreativ