Tagged: Fums & Grätsch

Episode 73: #MBRCH

Länderspielpause bedeutet keine Bundesliga und das bringt uns auf komische Ideen. Die DFB-Elf startet in ein neues Zeitalter und vollzieht den #MBRCH. Auch die UEFA hat mal wieder absurde Ideen, die wir euch in einem kleinen Referat mal näher bringen. Außerdem lassen wir die Nostradamus-Gene spielen und sagen Dinge voraus, die so mit Sicherheit nicht eintreffen werden.

Episode 72: Quo vedad, Ibisevic?

Wohin gehst du, Bundesliga? Auf jeden Fall raus aus Europa. Außer Frankfurt! Schalke geht den Weg der Verdammnis mit Huub Stevens weiter. BVB und FCB gehen den Jakobsweg Richtung Schale und Thomas Doll ist vom rechten Weg schon lange abgekommen.

Episode 71: Löw hurts

Die Liebe und Jogi können weh tun. Besonders, wenn man die überraschende Abfuhr in einem muffigen Büro bekommt. Überraschend ist auch, dass der VfL auch außerhalb von Wolfsburg einen Fan hat. Weniger überraschend ist, dass Schalke ein Fussballspiel verliert. Und am Ende gibt es noch überraschende Onlinevorlieben von Lucien Favre.

Episode 70: Hannoverkastendoll

Zur jecken Karnevalszeit verkleidet sich die ganze Bundesliga: Thomas Doll geht als Bastian Yotta, Ji als Skispringer, Manuel Baum als Gärtner und die Schalker Abwehr als Hühnerhaufen. Stoff genug um daraus ein buntes Potpurri aus Kamelle, Gags und Kermit zu machen! Helaaf!

Episode 65: In Augsburg brennt der Baum

Freunde, Freunde, Freunde! FUMS&GRÄTSCH kommt aus der kleinen schöpferischen Pause mit einem massiven Padautz zurück. DOLL! ROSSMANN! AUGSBURG! CAIUBY! HEIDEL! LEHMANN! ARNAUTOVIC! WÜRSTCHEN! ÜBERLÄNGE! UND UND UND! PADAUTZ!

Episode 64: #fragFUG (6)

Ihr fragt uns Löcher in den Bauch – wir antworten Luftlöcher! Bei #fragFUG widmen wir uns euren Fragen und machen das, was man normalerweise erst nach zehn Bier macht: Die schonungslose Wahrheit erzählen. Soll auch eure ultra-kreative Frage hier vorkommen? Dann schreibt uns per Facebook, Twitter oder Instagram!

Episode 59: Friedensderby

Das Herz des deutschen Fussballs schlug an diesem Wochenende zweifellos im Ruhrgebiet. Der BVB kann wieder Derbys gewinnen und Schalke spielt komischen Fussball. Neues aus der Kaffeeküche beim FC Bayern, wir küren den härtesten Typen der Liga, der Kölner Keller nimmt nochmal ’ne Runde und wir entweihen den klassischen Glühwein.

Episode 58: Montag ist Schontag!

Die Fans in der Bundesliga protestieren gegen fanunfreundliche Anstoßzeiten und auch wir lassen uns nicht lumpen. FUMS & GRÄTSCH steht der Basis bei und sagt: Montags wird verdammtnochmal Podcast gehört und nicht Fussball gespielt. So! Da sieht auch das bayrische Grundgesetz von Schwurbel-Uli und Calamity-Kalle keinen anderen Paragraphen vor.

Episode 57: I’m Lucky, I’m Lukebakio

Kein Spieltag ohne neuen Rückschlag für das bayrische Schwergewicht aus München. Diesmal entführt die dreibeinige, blinde Gazelle Fortuna einen Punkt aus der einstigen Löwenhöhle Allianz Arena. In Dortmund nimmt man das schmunzelnd zur Kenntnis und baut den Vorsprung aus, auch weil man am Black Friday ordentlich eingekauft hat. Schalke verzichtet im Freundschaftsspiel gegen den FCN weitestgehend auf Vokale, in Augsburg hat man einen zweifelhaften Ansporn und in Berlin feiert Kinderstar Tsubasa sein Comeback!

Episode 53: Friedhelm Funkelperlenaugen

Der Tabellenführer aus Dortmund strauchelt und fällt der Hertha in den Rücken. In München nimmt man das natürlich lachend zur Kenntnis und verbietet mintgrün als Farbe gesetzlich. Tedescos letzte Chance kann nur das Zölibat sein, während man in Freiburg loslegt, wie die Feuerwehr. Nur gut für Schalke, dass Stuttgart und Düsseldorf im Keller noch eine Allianz der Erfolglosigkeit bilden.

Episode 52: Die Würde des Menschen ist unfassbar (feat. Nele Schenker)

Das mediale Erdbeben in München war eine glatte 11 von 10 auf der FUMS-Richterskala. Die großen alten Herren des FCB haben nochmal mit aller Kraft auf die Pauke gehauen. Um dieses Medienschauspiel verarbeiten zu können, haben wir uns heute weibliche Unterstützung geholt: Nele Schenker ist am Start! Außerdem besprechen wir aber auch den Tabellenführer BVB, die Schmach von Frankfurt und den 1904er Club.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück