Fußball: Die Fans des VfB Stuttgart bei einem Bundesliga-Heimspiel
Picture Alliance

Aufgrund des Platzsturmes am 34. Spieltag der vergangenen Saison hat der DFB eine hohe Geldstrafe gegen den VfB Stuttgart ausgesprochen.


Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes entschied: Der VfB muss 15.000 Euro Strafe aufgrund der Feierlichkeiten auf dem Rasen zahlen! Der Verein war gegen das Erste Urteil in Berufung gegangen, doch der Einspruch wurde abgewiesen.

Ey, Ludwigsburg: Wir kommen zu dir auf Tour! VfB Stuttgart

Ludwigsburg Stuttgart Kuranyi Bier
Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ