Rudi Völler
Picture Alliance

Rund einen Monat nach der Trennung des DFB von Oliver Bierhoff läuft die Suche nach einem Nachfolger auf Hochtouren. Ein möglicher Kandidat scheint Rudi Völler zu sein.


Nach Informationen der Bild scheint Rudi Völler ein ernsthafter Kandidat für die vakante Stelle des Team-Managers zu sein. Der 62-Jährige soll bis zur Heim-EM im Jahr 2024 die gute Laune zurück in das DFB-Team bringen und somit den Grundstein für ein erfolgreiches Turnier setzen, so der Bericht.

Begeistert scheint Völler von dieser Vorstellung allerdings noch nicht zu sein, von der Bild wird er auf Nachfrage mit „Grundsätzlich sieht meine Lebensplanung anders aus“ zititert.

Zuletzt war in den Medien eher der Name Fredi Bobic diskutiert worden, doch sein aktueller Klub Hertha BSC fordert scheinbar eine saftige Ablöse für den Manager vom DFB, der deswegen scheinbar auf der Suche nach einer Alternative ist.

So reagierte das Netz auf das Bierhoff-Aus
Bierhoff stellt sich den fragen
„BierhOFF“: Reaction Action zum Bierhoff-Aus beim DFB

Das bittere Vorrunden-Aus der DFB-Elf bei der Weltmeisterschaft in Katar hat die ersten personellen Konsequenzen: Wie der Deutsche Fußballbund am Montagabend…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ