Southgate Trainer
Picture Alliance

Nach dem WM-Aus gegen Frankreich hatte Gareth Southgate um Bedenkzeit gebeten, ob er als England-Trainer zurücktreten wolle. Nun hat er sich entschieden.


Wie der englische Verband mittlerweile offiziell bestätigte, wird England-Trainer Gareth Southgate auch nach der WM die Three Lions betreuen.

 „Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass Gareth Southgate weiterhin Englands Nationaltrainer ist und unseren Weg zur EM 2024 begleiten wird. Gareth und Steve Holland haben immer unsere volle Unterstützung gehabt, und unsere Planung für die EM beginnt jetzt“, so der Verband.

Zuletzt wurde unter anderem auch Thomas Tuchel mit einer möglichen Nachfolge von Southgate in Verbindung gebracht. Die Engländer wollen nun jedoch 2024 bei der EM in Deutschland einen weiteren Versuch starten, endlich mal wieder einen großen Titel zu gewinnen.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ