Mbappé
Picture Alliance

Für welchen Klub wird Kylian Mbappé in der neuen Saison auflaufen? Nachdem vieles auf eine Verlängerung bei Paris Saint-Germain hindeutete, soll sich der Superstar nun mit Real Madrid einig geworden sein.


Nur wenige Spieler dürfte in den vergangenen Jahren einen solchen Hype erlebt haben, wie es bei Kylian Mbappé der Fall war. Der nun 23-Jährige bestätigte diesen mit absoluten Top-Leistungen und seinem enormen Potenzial aber Woche für Woche. Damit wurde er auch zu einem der gefragtesten Stars überhaupt. Seine Zukunft ist seit Monaten ungewiss. Allerdings deutet sich eine Entscheidung an.

PSG kämpft weiter um Mbappé

Paris Saint-Germain hätte den Franzosen nur zu gerne länger an sich gebunden. Der Vertrag mit Mbappé läuft aber in diesem Sommer aus. Laut Informationen von The Athletic, ist sich Real Madrid nun mit dem Angreifer einig geworden. Alle Vertragsdetails sollen geklärt sein. Damit würde sich das Edeljuwel zur kommenden Saison den Königlichen anschließen.

Dass Paris Saint-Germain weiterhin alles für einen Verbleib geben wird, dürfte klar sein. Für den Serienmeister aus Frankreich wird es jetzt aber noch viel mehr zu einem Spiel gegen die Zeit. Wenige Wochen bleiben noch für neue Verhandlungen und Gespräche. Es scheint unwahrscheinlich, dass sich Mbappé so spät aber noch einmal umentscheidet.

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ