Max Kruse fällt aktuell mit einer Oberschenkelverletzung aus, doch auch ohne diesen Umstand würde er aufgrund seiner Suspendierung durch Trainer Niko Kovač derzeit nicht auf dem Platz mitwirken können. Auch für den aktuellen VfL-Kapitän Maximilian Arnold hat der aussortiere Stürmer ein paar nicht so warme Worte übrig.


Im kicker-Podcast FE:male view on football hatte sich Arnold zuletzt kritisch gegenüber der Arbeitseinstellung seines Mitspielers Max Kruse geäußert: „Ich fahre sehr gerne zur Arbeit. Ich bin nicht so wie Max Kruse nur so dreieinhalb Stunden, sondern ein bisschen länger hier, mache gerne was für mich und meinen Körper.“

Auf Instagram meldete sich Kruse am Freitagabend zurück:

Zu den Aussagen von Maxi Arnold hatte Kruse eine klare Antwort: „Wir wissen ja, woran es liegt. Nämlich: Der, der weniger Talent hat, muss halt mehr trainieren.“

Bei Max Kruse wird es nie langweilig:
Max Kruse: Union-Fans sorgen für Polizeieinsatz vor der Haustür

Nachdem Niko Kovač zuletzt öffentlich verkündete, dass Max Kruse unter ihm kein Spiel mehr absolvieren wird, muss der Stürmer nun isoliert…

Jetzt sag doch auch mal was!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


design&umsetzung: stark&kreativ